Ziele

Uns ist besonders der Wunsch nach Selbstständigkeit der Bevölkerung wichtig. Das bedeutet, zwar materielle und fachliche Hilfestellungen zu geben, jedoch die Eigenständigkeit der Menschen im Südsudan zu bewahren.

Hilfe zur Selbsthilfe wird hierbei in fünf zentrale Arbeitsfelder gegliedert, welche wir in den nächsten Jahren fördern wollen:

  • Landwirtschaft
  • Bildung
  • Gesundheit
  • Wirtschaft
  • Kunst und Kultur.

Unser Herzstück entspricht den im Jahr 2000 beschlossenen Milleniumsentwicklungszielen der Vereinten Nationen, die bis 2015 umgesetzt werden sollen:

1. Extreme Armut und Hunger beseitigen
2. Grundschulbildung für alle Kinder gewährleisten
3. Gleichstellung der Frauen fördern
4. Kindersterblichkeit senken
5. Gesundheit der Mütter verbessern
6. HIV/Aids, Malaria und andere Krankheiten bekämpfen
7. Ökologische Nachhaltigkeit gewährleisten
8. Eine globale Partnerschaft für Entwicklung aufbauen

Wir verfolgen diese Ziele in einer umschriebenen Region der Oberen Nilprovinz im Süd-Sudan.

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Thema Spenden?
Rufen Sie uns an unter
+43 7582 / 64496
oder senden Sie eine E-Mail unter
office(at)miakwadang.at

Danke