Tausende brauchen im Süd Sudan Hilfe, doch leider sind die Mittel begrenzt und internationale Unterstützung lässt auf sich warten.

MiakWadang zu deutsch:"Morgen beginnt die Zukunft" ist einer der größten Volksstämme des Südsudan und hat bisher große Schritte in Richtung Zivilgesellschaft zurückgelegt.

Die für Dezember geplante Projektreise in den Südsudan konnte nicht durchgeführt werden.

Durch ethnische Spannungen mit vielen Toten droht nun erneut ein Bürgerkrieg auszubrechen.

Miak Wadang - eine Verbindung zwischen Kirchdorf und Südsudan.

Montag, 18. November 2013, 19 Uhr in der Wirtschaftskammer Kirchdorf

Freier Eintritt!

Fakten zum Bildungswesen im Südsudan. Welche Ziele verfolgt Miakwadang im Bereich Bildung? Welche Herausforderungen können mit Ihrer Spende gelöst werden?

Nach 5 Jahren Basisarbeit erfordert die Weiterentwicklung des Projektes ein zentrales Gebäude in Melut.

2009 Nähmaschinen wurden gesammelt und restauriert. Die Nähmaschinen sind noch immer im Einsatz!

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Thema Spenden?
Rufen Sie uns an unter
+43 7582 / 64496
oder senden Sie eine E-Mail unter
office(at)miakwadang.at

Danke