Patenschaft

Patenschaften für Kinder ermöglichen MiakWadang eine langfristigere Planung. Mit einem Richtwert von € 1,– pro Tag können wir für Nahrung, Kleidung, Schule und Basisgesundheit eines Kindes im Dorf sorgen. Ein Monatsbetrag, der nach Ihrem Ermessen leistbar ist, nach Ihren Möglichkeiten auch "vermehrfachbar" ist. Kinder sind die große Hoffnung des Landes , 60 % der Bevölkerung in unseren Dörfern ist im Alter unter 15 Jahren. Die Kinder sind unglaublich wissbegierig und erhalten mit der Kombination Unterricht und Schulausspeisung sowie Basisgesundheitsleistungen Chance auf ein besseres Leben.

Durch Ihre Patenschaft versorgen Sie ein Kind mit den wichtigsten Bedürfnissen wie Essen und Trinken. Sie tragen dazu bei, dass das Kind medizinisch versorgt wird und zB. benötigte Impfungen erhalten kann. Außerdem kann das Kind durch Ihre Unterstützung eine Schule besuchen und so schreiben und lesen lernen.

Mit einer Kinderpatenschaft helfen Sie nicht nur dem Kind, sondern auch seiner Familie und dem gesamten Dorf sich langfristig und nachhaltig zu entwickeln. Sie leisten dadurch einen wichtigen und essenziellen Beitrag für die Menschen im Südsudan und schaffen somit Verbesserungen für deren Zukunft.

Sie können mit Ihrem Patenkind auch Kontakt aufnehmen. Gerne informieren wir Sie regelmäßig über Fortschritte des Kindes oder über den täglichen Alltag mit seiner Familie. Erfahren Sie vom Leben und Umfeld Ihres Patenkindes und erhalten Sie einen spannenden Einblick in seine Kultur.

Die Patenschaft für einen Lehrer beträgt derzeit € 150,–. Aus Sonderbudgets wird für Weiterbildung der Lehrkräfte gesorgt. Der Monatsgehalt gibt den Lehrern auch die Chance ihre Familien mitzuversorgen. In Zukunft werden Gebäude für die Unterbringung von Lehrern und Internatsschülern nötig sein.

Füllen Sie einfach unser Online-Formular aus und werden Sie Pate!

Kontakt

Haben Sie Fragen zum Thema Spenden?
Rufen Sie uns an unter
+43 7582 / 64496
oder senden Sie eine E-Mail unter
office(at)miakwadang.at

Danke